Claudia Graser | Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz | Schweinfurt

NEU: Soforthilfe zur Selbsthilfe

Jetzt online starten und sofort umsetzen

Neu: Soforthilfe zur Selbsthilfe
Jetzt online starten und sofort umsetzen

Schön, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben!

Hier ist Platz und Zeit für alle, die eine Therapie oder Beratung, Hilfe und Unterstützung suchen. In meiner Praxis stehe ich Ihnen als Therapeutin, Paar-und Beziehungsberaterin sowie als Coach zur Verfügung.

Sie können unter Terminen direkt in meiner Praxis, per Video-Telefonie oder Online-Sofort-Hilfen für zu Hause wählen. Meine Therapie-Schwerpunkte finden Sie hier: Therapie-Schwerpunkte

Alle Gespräche mit mir unterliegen selbstverständlich der gesetzlichen Schweigepflicht.

Praxis Claudia Graser

In meiner Praxis in Schweinfurt

Für eine Erstanamnese/Erstgespräch ist es mir sehr wichtig, kurz persönlich mit Ihnen Kontakt zu haben.
So können wichtige Fragen direkt geklärt werden und ich kann besser einschätzen, ob ich auch “die Richtige Therapeutin” für Sie sein kann.
Rufen Sie an und sprechen  auf Band oder schicken Sie mir eine Mail mit Ihrer Nummer und den Uhrzeiten, zu denen ich Sie gut erreichen kann.
Ich melde mich dann zeitnah bei Ihnen, versprochen!

Sofort-Hilfe zur
Selbst-Hilfe

Wenn es dringend ist, ist leider nicht immer sofort ein Termin verfügbar.
Mit meiner Online-Sofort-Hilfe biete ich Ihnen die perfekte Möglichkeit, sofort etwas zu tun. egal ob von zu Hause oder unterwegs.
 Meine Online-Hilfen lassen sich mit persönlichen Terminen bei mir kombinieren, können aber auch völlig unabhängig von einem Termin in meiner Praxis genutzt werden.

Themen der Sofort-Hilfen:

Video-Telefonie – egal wo Sie gerade sind

Ich biete Ihnen alternativ zum Praxisbesuch eine persönliche 1:1 Online-Beratung an.
Wenn es Ihnen also aus Zeit- oder Ortsgründen mal nicht möglich ist, in die Praxis zu kommen, ist diese Variante eine gute Möglichkeit.
Alles, was Sie dazu brauchen, ist eine Internetverbindung und optimalerweise einen PC/Laptop oder Tablet.
(Für das Stellen von Diagnosen und therapeutische Sitzungen mit pathologischem Hintergrund ist allerdings eine Praxispräsenz nötig.)