Claudia Graser | Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz | Schweinfurt

Hilfe bei Stress/Burn-Out

Stress und Burn-Out, das sind sie Schreckgespenster unserer Zeit.
Familie, Beruf, Schule, Freizeit – manchmal ist einfach alles zu viel.

Konzentrationsschwierigkeiten, Gereiztheit, ständige Müdigkeit, gestörtes Essverhalten, Schlafstörungen, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Bauchschmerzen sind nur einige Symptome, die durch negativen Stress hervorgerufen werden können.
Wichtig ist, frühzeitig etwas dagegen zu tun!

Entstresst leben- das geht!
Oft sind es Kleinigkeiten, die man ändern kann. Es muss nicht immer die ganz große Umstellung sein, die das Leben “entstresster” macht.

Drei Schritte zum gesunden Umgang mit Stress:

• Entstehung und Auswirkungen von Stress
• Umwandlung von negativen Stress in positiven Stress
• persönliches Anti-Stress-Programm

Tipps und kleine Übungen, individuell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt, lassen sich ohne großen Zeitaufwand in den Tagesablauf integrieren.
Werden Sie zum Regisseur Ihrer eigene Gesundheit und entdecken Sie eine neue körperliche und geistige Frische!

Ich biete individuelle Stressberatung für Jugendliche (ab 14 Jahre) und Erwachsene.
Auf Wunsch auch Gruppen-Workshops, sowohl präventiv wie begleitend.

Termine für Berufstätige auch nach 18.00h möglich.

 

 

Depressive Verstimmung

Depressive Verstimmung

  Niedergeschlageheit, Antriebslosigkeit, dauernde Müdigkeit und anhaltende Traurigkeit – das sind nur einige Symptome, die Anzeichen für eine Depression sein können. Natürlich durchlebt jeder einmal eine schwierige Phase, in der er „deprimiert“ ist. Gemütsschwankungen haben meist einen konkreten Anlass, zum […]

Koch-Stress…

Koch-Stress…

Kochen ist zur Zeit ein Riesenthema. Schenkt man dem TV Glauben, gibt es nur noch Gourmet-Köche. Unter einem 3-Gänge Menue und natürlich einem „Amuse Geule“ vorne weg geht gar nichts mehr! Hallo, wo bitte bleibt die Realität? Ein Blech Pizza […]

Inne halten…

Inne halten…

Eine kleine Auszeit nehmen, im „hier und jetzt“ sein, diese wichtigen Dinge gehen im Alltag oft verloren. Hier der Text eines für mich sehr passenden Liedes von Helmut Gebhardt, Liedermacher: GLÜCK Es klopft an die Tür und ich frage: „Wer […]